Unser Beobachtungsplatz

(Fortsetzung 2)

Ein deutliches Hinweisschild darf natürlich nicht fehlen. Auch wenn das Bild aussieht, als würden wir es gerade irgendwo klauen – es zeigt in Wirklichkeit die Montage. Hier macht sich bereits der ewige, kalte Wind bemerkbar, der uns noch in so manchen Nächten auf die Nerven gehen wird. Montage des Hinweisschildes
Das Schild! Das ist es! Selbstredend ist die Position schon damals mittels GPS bestimmt worden. Von Pilgerfahrten bitten wir jedoch abzusehen.
Nachdem wir unseren Internet-Auftritt fertiggestellt hatten, mussten wir natürlich auch darauf noch hinweisen. Wer hätte sonst unsere Seiten besucht? Montage des WWW-Schildes
Das zweite Schild! Wie sind Sie auf unsere Seiten gestoßen? Schreiben Sie uns doch einfach eine Mail!