Unsere Reisen

Zum Berg Männlichen in der Schweiz

Der Männlichen liegt im Berner Oberland, direkt oberhalb des Skiortes Wengen. Er ist 2250 m hoch und gut per Zahnradbahn und Seilbahn zu erreichen, so daß wir kaum Probleme haben, unsere Ausrüstung hochzubekommen. Zudem ist er preiswerter zu erreichen als der bei Hobbyastronomen sonst sehr beliebte Gornergrat im Wallis.
Die Aussicht auf die drei Berge Eiger, Mönch und Jungfrau ist genial. Wer möchte, kann gleich die Bergsteiger in der Eiger-Nordwand (Bild) mit dem Teleskop suchen. Im Vordergrund sieht man das Lauberhorn. Auf dem Männlichen in der Schweiz
Panorama!
Auf dem Männlichen in der Schweiz Unsere First-Class-Verpflegung: Raviolidosen, Gaskocher, Campinggeschirr. Aber was tut man nicht alles, wenn man sich eine eiskalte Nacht um die Ohren schlagen will ... Wegen der Kälte ist die Kiste in der Mitte übrigens beheizt, damit die darin befindliche Autobatterie, die die Nachführungen speist, nicht ihren Geist aufgibt.
Natürlich will alles Zeugs erst einmal hochgeschleppt sein ... Und das ist noch lange nicht alles. Hier fehlen noch zwei große Kisten (davon eine immerhin fahrbar), ein weiteres Teleskop und diverse andere Ausrüstungsgegenstände. Ach ja, das alles für drei Leute.

Um mit so viel Gepäck auf den Männlichen zu gelangen, muß man zuerst von Lauterbrunnen (im Tal) mit der Zahnradbahn nach Wengen hochfahren und dann in die Seilbahn umsteigen. Damals waren der Bahnhof der Zahnradbahn und die Station der Seilbahn zu allem Unglück auch noch am jeweils anderen Ende Wengens, also mußten wir die Kisten durch den ganzen Ort tragen und schieben.

Unser Gepäck ...